Autorin: Brigitte Bellon
25 unterschiedliche Spitzen und Einsätze, schmalere und breitere Muster, vorwiegend moderne Entwürfe (die z.T. an Leni Matthaei erinnern), aber auch eher traditionelle Guipurespitzen und eine Flechtspitze. Einige Muster sind ausdrücklich als Taschentuchspitzen gedacht, andere kann man sich gut an Tischdecken, Gardinen oder Trachten vorstellen.
Zu jedem Entwurf gibt es den Klöppelbrief als gerades Stück und als Ecke (meist 90°, zuweilen jedoch auch 120°), eine Arbeitszeichnung, eine knappe Anleitung sowie eine farbige Abbildung. Allerdings sind nicht alle Ecken, die als Klöppelbrief vorliegen, auch fertig geklöppelt abgebildet.

Verlag: Barbara Fay Verlag
48 Seiten
Text: Deutsch
Länge: 27 cm
Breite: 21 cm
Heft
von 2017