Das Spitzenigelchen-Klöppelbuch für Kinder ~ Volkskunstschule d. ERZ

49,90 

Vorrätig

Das Spitzenigelchen-Klöppelbuch für Kinder  ~ Volkskunstschule d. ERZ

Ein kleines Igelmädchen und eine Spinne zeigen den Kindern das Klöppeln.

Das kleine Igelmädchen Ilka will Klöppeln lernen. Dabei trifft sie auf Webbi. Eine kleine Spinne, die kein Spinnennetz weben kann und deshalb das Klöppel gelernt hat. Schließlich will eine Spinne ja auch in einem Spinnennetz sitzen. Und Ilka fängt an zu klöppeln ...

So wie Ilka können auch die Kinder mit dem Klöppel anfangen. Das Buch beinhaltet nicht nur die Geschichte, sondern auch die Anleitungen für die ersten Schritte. Im ersten Teil geht es um die Grundlagen, wie Klöppel aufdrehen, Schlinge üben und Flechter klöppeln. Im zweiten Teil lernen die Kinder die drei Grundschläge und im dritten Teil 2paarige bis 4paarige Verbindungen. Alles ist Schritt für Schritt erklärt und mit Step-by-Step-Fotos noch einmal untermalt. Am Ende kann jeder ein tolles Bild gestalten.

Herausgeber: Volkskunstschule des Erzgebirgskreises

Verlag: Eigenverlag
Teil 1 = 65 Seiten
Teil 2 = 107 Seiten
Teil 3 = 118 Seiten
Text: Deutsch
Länge: 30,5 cm
Breite: 28 cm
Sammelordner, Teil 1-3 und A1 Plakate (3x) für Klöppelmotive

Vorrätig

auf die Wunschliste
auf die Wunschliste
Artikelnummer: 197 VKS Das Spitzenigelchen Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Das Spitzenigelchen-Klöp­pel­buch für Kinder  ~ Volk­skun­stschule d. ERZ

So sind die Büch­er aufgebaut
Sie bekom­men kurze, aber auch all­ge­meine Erläuterun­gen, Fadenzeichnungen,
sowie Bilder der fer­ti­gen­Verbindung und auch des fer­ti­gen Ele­ments, Step-by-Step
Erläuterung in Textform sowie Step-by-Step Fotos.
Alle Büch­er enthal­ten passende Klöp­pel­briefe zum Nacharbeiten!

siehe auch Sternchen in ihren Variationen

Nach oben